Natürliche Nährstoffe durch Pflanzenkraft – unser Kräuter- und Pflanzenlexikon.

Natürliche Nährstoffe durch Pflanzenkraft – unser Kräuter- und Pflanzenlexikon.

Seit Jahrhunderten unbestritten: Pflanzen und Kräuter enthalten vielfältige wichtige Nährstoffe und Vitamine, die eine positive Wirkung auf Mensch und Tier haben können. Wir bei Herrmann’s Manufaktur setzen ausschließlich auf natürliche Nährstoffe, daher sind uns auch pflanzliche Zutaten und ihre Wirkung sehr wichtig.

Rein pflanzlich, weil es gut tut

Jeder Körper arbeitet wie ein kleines Kraftwerk. Er nimmt Nährstoffe und Vitamine aus der Nahrung auf, um sie in Energie umzuwandeln. Daher ist es wichtig, dass der Körper die angebotene Nahrung auch gut umsetzen kann, diese also gut verstoffwechselt wird.

Daher legen wir selbstverständlich bei der Auswahl unserer Zutaten großen Wert auf die Verträglichkeit und Zuträglichkeit von Fleisch und Gemüse. Die Rezepturen entwickelt unsere Expertin nach ernährungsphysiologischen Kriterien und sorgt in jeder Rezeptur für eine Ausgewogenheit der Nährstoffe.

100 % wertvoll

Wichtig bei der Zusammensetzung von Futter ist, wie schon angesprochen, die organisch verfügbare Form von Mineralstoffen, Aminosäuren, Vitaminen und Spurenelementen. Nur wenn die Nährstoffe gut aufgenommen werden, können sie die Symbiose des Darms aufrechterhalten, das Säure-Basen Gleichgewicht regulieren und das Immunsystem stärken. Daher kommt Kräutern und pflanzlichen Nährstoffen eine besondere Bedeutung zu: Denn sie können zu 100 % von Tieren aufgeschlossen und verwertet werden.

Besser frisch getrocknet

Nährstoffe und Vitamine sind hitzeempfindlich. Beim Kochvorgang können Nährstoffe verloren gehen. Daher bietet es sich an, pflanzliche Nährstoffe in getrockneter Form über die Mahlzeit zu streuen, um die gesamte Nährstoffbreite der Vitamine, Aminosäuren und ätherischen Öle nutzen zu können. Ja, in getrockneter Form ist die Nährstoffdichte sogar noch höher.  

Herrmann’s Bio-Kräuter – das i-Tüpfelchen auf dem Kreativ-Mix

Bei unserem individuellen Baukasten-System „Kreativ-Mix“ haben wir jede Komponente einzeln konzipiert, um individuelle Rezepturen und die Anpassung z. B. an Allergien und Unverträglichkeiten zu ermöglichen.

Unsere pflanzliche Nährstoffmischungen „Bio-Kräutermischung Hund“ und „Bio-Kräutermischung Katze“ dienen in erster Linie dazu, die Futterration Ihres Tieres mit wertvollen Nährstoffen wie z. B. auch hitzeempfindlichen Enzymen und Vitaminen abzurunden. Sie eignet sich auch für Situationen, die einen Mehrbedarf an Nährstoffen erforderlich machen.

Auch für unsere Menüs ist die Nährstoffmischung eine sinnvolle Erweiterung, wenn man aus gesundheitlichen Gründen bei der Auswahl eingeschränkt ist und somit nur einseitig füttern kann.

Bio und gut

Selbstverständlich stammen alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Unserer Philosophie sind wir dabei treu geblieben, denn auch diese Bio-Kräutermischungen beinhalten keine Füllstoffe, keine künstlichen Aromastoffe, keine Konservierungsstoffe und es wurden dafür keine Tierversuche gemacht!

Fütterungsempfehlung:

Als Baustein zum Kreativ-Mix:         
½ TL pro 10 kg Körpergewicht täglich (1 TL = ca. 2 g)       
oder bei Mehrbedarf durch die Lebenssituation      
oder zur Ergänzung des Menüs.
           
Die Bio-Kräuter werden einfach mit in das Futter gemischt. Vor Gebrauch sollte man sie schütteln und danach wieder fest verschließen und an einem trockenen Platz aufbewahren. Weiter sollten Sie die Kräuter vor Sonneneinstrahlung schützen.

Kleines Pflanzen- und Kräuterlexikon: die Zutaten der Kräutermischung für Hunde

Bio-Knotentang ist eine Braunalge, diese wächst im Nordatlantik und auch in der Nord- und Ostsee. Sie hat eine hohe Konzentration an Alginsäure. Die Alginate, Salze der Alginsäure, helfen bei der Entgiftung von toxischen Stoffen, indem diese gebunden werden. Sie beinhaltet viele Mineralien und Spurenelemente wie Calcium, Natrium, Kalium, Mangan, Zink, Eisen, Jod. Sie wirkt unter anderem auch gegen hartnäckige Zahnbeläge, ist wertvoll für das Fell, verstärkt den Glanz und vermindert Schuppen und Juckreiz. Weiter stärkt sie das Immunsystem und unterstützt die Verdauung.

Bio-Ananas ist reich an Vitalstoffen. Sie wirkt aufgrund ihrer Mineralstoffe basisch und enthält sehr viel Enzyme, u. a. auch Bromelain – ein natürliches eiweißspaltendes Enzym. Weiter weiß man, dass Ananas wurmwidrig wirkt. Auch sie hilft das Immunsystem zu stärken.

Bio-Kokosnuss wirkt ballaststoffreich und wurmwidrig. Ihr wird auch eine pilzhemmende und antibakterielle Wirkung nachgesagt. Sie unterstützt die Verdauung und die Nieren und liefert auch Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Kein anderes Nahrungsmittel enthält so viel Laurinsäure wie die Kokosnuss. Wissenschaftlich bestätigt ist ihre antimikrobielle Wirkung. So schaffen es die mittelkettigen Fettsäuren zum Beispiel, Viren außer Kraft zu setzen. Laurinsäure wird auch gegen Zecken eingesetzt.

Bio-Malzhefe enthält wertvolle B-Vitamine sowie Mineralstoffe und Spurenelemente. Gehirn, Nerven und Herzmuskel brauchen Lecithin.

Bio-Chlorella sind die grünen Alleskönner – sie enthalten eine besonders hohe Konzentration an Chlorophyll. Das ist der grüne Pflanzenfarbstoff, der die Photosynthese ermöglicht. Die Pflanzen nehmen dabei Sonnenenergie auf und speichern sie. Weiter enthalten sie wichtige Enzyme wie Chlorophyllase und Pepsin, die auch eine verdauungsfördernde Wirkung haben. Sie sind eine reiche Eiweißquelle. Aber sie enthalten auch die Vitamine C und E sowie alle B-Vitamine. Sie binden Gifte und können vieles mehr.

Bio-Moringa ist ein einzigartiges Nährstoffbündel, wird oftmals auch Baum des Lebens genannt und liefert wertvolle Antioxidantien. Moringa besitzt ebenfalls große Mengen an natürlichem Chlorophyll und zudem Zeatin. Das sorgt für die Verwertung der Vitalstoffe und den Energietransport durch die Kapillaren von Pflanzen. Die enthaltenen Salvestrole sind Abwehrstoffe, die Pflanzen gegen Schimmelpilze, Bakterien, Viren, UV-Strahlung und Insekten schützen.

Bio-Brennnessel gilt als hervorragende Stoffwechsel-Pflanze und kann die Abwehrkräfte stärken. Sie soll entsäuern, entwässern und entschlacken. Brennnesseln können auch hilfreich bei Allergien sein.

Bio-Hagebutten sind reich an Vitamin C und zusammen mit Kalzium und Rutin stärken sie das Zahnfleisch. Weiter sind sie auch bekannt für die Stärkung des Immunsystems.

Bio-Kümmel hilft bei der Verdauung und ist eine gute Hilfe gegen Blähungen. Er ist reich an Ballaststoffen. Weiterhin enthält er hochwertige Fettsäuren und Proteine. Er wirkt antibakteriell sowie keimhemmend und vieles mehr.

Bio-Ingwer zählt laut Heilpflanzenlexikon zu den ältesten Gewürzen und Heilpflanzen. Man sagt ihm eine antioxidative, entgiftende, entzündungshemmende, verdauungsfördernde und schleimlösende Wirkung nach.

Bio-Kamille ist auch eine heimische Heilpflanze und schon lange als beruhigender Tee bekannt. Die ätherischen Öle hemmen Entzündungen, sind auch als antibakteriell bekannt und hemmen Pilze.

Bio-Zimt hilft bei der Blutzuckerregulierung, ist für den Darm hilfreich und gilt als magenstärkend. Auch er wirkt antibakteriell sowie gegen Pilze und enthält viele Mineralstoffe und Spurenelemente.

Herrmann’s Bio-Kräuter für Katzen sind individuell für Katzen zusammengesetzt

Sie enthalten ebenso wie die Kräuter für Hunde: Bio-Knotentang, Bio-Kokos, Bio-Malzhefe, Bio-Chlorella, Bio-Moringa, Bio-Kamille, Bio-Hagebutte, Bio-Ananas

Individuell für Katzen hineingemischt sind Bio-Katzenminze und Bio-Gerstengras.

Bio-Katzenminze kommt aus der Minz-Familie. Sie riecht ein wenig nach Zitrone und zieht Katzen magisch an. Man sagt ihr eine beruhigende Wirkung nach. Sie wirkt verdauungsfördernd, beruhigend, entgiftend, harntreibend und krampflösend.

Bio-Gerstengras besitzt eine Fülle von Vitalstoffen sowie eine hohe Nährstoffdichte und gehört wohl mit zu den besten Nahrungsmitteln. Sehr hervorgehoben werden auch positive Wirkungen auf den Darm. Auch in Gerstengras findet sich viel Chlorophyll, aber auch B-Vitamine, Vitamin C, Mineralien und Enzyme sowie Proteine.

Individuell im Kreativ-Mix

Wir bieten diese wertvollen pflanzlichen Nahrungsergänzungen im Rahmen unseres Kreativ-Mix an. Zudem finden Sie hier Grünlippmuschelpulver als Ergänzung für Taurin (für die Katze) und zur Stärkung der Gelenke. Eierschalenpulver kann als zusätzliche Calcium-Gabe verwendet werden.

Bitte beachten Sie die Fütterungsempfehlung unserer Nahrungsergänzungen, diese können auch zu den Menüs gefüttert werden. Für alle Fragen zur Ernährung steht Ihnen unsere Ernährungsberatung unter beratung@herrmanns-manufaktur.com zur Verfügung.

Kräuterkraft to go!

Unsere wertvolle Kräutermischung finden Sie auch in unseren Hunde Kausticks – ideal für unterwegs! Unsere Pfotis Kausticks Bio-Gans mit Dinkelflocken, Pfotis Kausticks Bio-Huhn mit Reis und Pfotis Kausticks Pferd mit Süßkartoffel sind Trockensnacks mit einem hohen Fleischanteil aus eigener Fertigung. Sie eignen sich als praktische und gesunde Fütterungsration für unterwegs und man kann sie in kleine Trainingsleckerlies teilen.

Probieren Sie die Kraft der Pflanzen und Kräuter aus. Für Fragen steht Ihnen unsere Ernährungsberatung unter beratung@herrmanns-manufaktur.com gerne zur Verfügung.

Quellen: Abteilung Development und Ernährungsberatung Herrmann’s Manufaktur, Tierheilpraktikerin Claudia Nehls